Demografietagung 2021

Generationen verbinden - Zukunft gestalten

 

Unter dem Motto „Generationen verbinden – Zukunft gestalten“ laden wir Sie ein, sich gemeinsam mit der Thematik des demografischen Wandel auseinanderzusetzen und die Zukunft aktiv mitzugestalten!

Programmheft

ÜBERBLICK
Demografietagung 2021

 

  • Erstmals als Onlinetagung
  • zwei Tage und vier virtuelle Bühnen
  • Schwerpunkte: Führung | Lernen & Nachfolge | Talentmangement | Ältere Beschäftigte
  • Podiumsdiskussion mit der WKO, AK, ÖGB und IV
  • Keynotes und Poetic Recording
  • Tools aus der Demografieberatung
  • 19 Speaker*innen auf deutsch und englisch
  • Neun Best-Practice Betriebe aus ganz Österreich

Lösungen für den demografischen Wandel müssen im Betrieb entstehen, nicht in der Theorie.

Mag.a Bibiana Klingseisen, Abteilungsleiterin der ESF Verwaltungsbehörde im Bundesministerium für Arbeit und
Mag.a Alexandra Weilhartner, MA MA, Projektleiterin der Demografieberatung, sprechen im Rückblick über zwei Tage Demografietagung 2021, ihre Highlights und die Bedeutung von Austausch, Innovation und die Miteinbeziehung aller Ebenen.

Altenwohn- und Pflegeheim Scheffau

AM Baugeräte Handels GmbH

Elektro Rauhofer Gesellschaft m.b.H. & CO KG

Hotel-Restaurant Hubertushof Ranzmaier KG

Körbler GmbH

NetApp Austria GmbH

Österreichische Bundesforste AG

Pacovis Österreich GmbH

VISHAY Semoconductor Austria Ges.m.b.H.

PROGRAMM

Verteilt auf vier parallelen Bühnen, beschäftigt sich die Tagung zwei
Tage lang mit Themen rund um generationenorientierte Führung,
alternsgerechte Arbeitswelten, Nachfolge- sowie Talentmanagement,
die Potentiale älterer Beschäftigter und einem besonderen Blick
auf Wandel, Demografie und Digitalisierung. 

MODERATION

Cornelia Ertl, BA

ist Moderatorin, Kommunikationsfachfrau
und Unternehmerin aus Wien. Ob Business-Veranstaltung, Konferenz, Kongress oder Hybridevent – sie bringt knapp zehn Jahre Präsentationserfahrung auf die Bühne und überzeugt durch inhaltliche Kompetenz, Souveränität und Schlagfertigkeit, mit der sie
vor allem Podiumsdiskussionen lebendig und kurzweilig gestaltet.

POETIC RECORDING UND POETRY SLAM

Jonas Scheiner, BA

ist Schriftsteller, Poetry Slammer, Moderator und Kulturmanager in Wien. Er ist Mitgründer und kaufmännischer Leiter des Wiener Kulturlabels FOMP, Österreichs größtem Veranstalter für Bühnenliteratur.
Seit 2020 ist er überdies künstlerischer Leiter der Amstettner Kleinkunstbühne das mozArt.

Er begleitete die Demografietagung 2021 und fasste das gesamt Programm mit einem literarischen Text zusammen. Mit einem Text zur Thematik „Generationen, Arbeit, Zukunft“ leitete Jonas Scheiner mit seiner eigenen Generationen-Geschichte ein und antwortete auf die Frage, was die Generationen prägt und was sie dadurch verbindet.

Speaker*innen

Die Refenrent*innen der
Demografietagung 2021
im Überblick!

Ass. Prof.in Mag.a Valeria Bordone

Universität Wien

 

Keynote | „Die Rolle von intergenerationalen Beziehungen für Erwerbstätigkeit im Alter“

Univ.-Prof. Dr. Uli Meyer

JKU Linz

 

Keynote | „Digitalisierung, Innovation und Demografie – Wie kann die Zukunft der Arbeit gestaltet werden?“

Susanne Baldin

Coach, freiberuflich

 

Impuls | „Generationenorientierte Führung und mobiles Arbeiten: Auf eine Reise in die Zukunft“

Mag.a Julia Bock-Schappelwein

WIFO

 

Vortrag | „Welche Rolle spielen ältere EBschäftigte in österreichischen Unternehmen?“

Univ.-Prof. Johannes Braumann

Kunstuniversität Linz

 

Interactive Impuls | „Digitalisierung, jüngere Generationen und alternsgerechte Aspekte in der Arbeitswelt“

Dr. Thomas Fent

Vienna Institute of Demography

 

Vortrag | „Bildung nud Digitalisierung vs. Alterung und Schrumpfung – Strategien im Umgang mit dem demografischen Wandel“

Drs. Jorn Fokkens

coach and consultant

 

Interactive Impuls (engl.) | „Talent management drives company culture“

Mag. Thomas Kunze

Games Institute Austria

 

Interactive Impuls | „Das Potenzial von Gameing für unterschiedliche Altersgruppen, die Relevanz der Gameskultur für den Fortbildungsmarkt“

Mag. Hanno Lorenz

Agenda Austria

 

Vortrag | „Wie Digitalisierung und Demografie unsere Arbeitswelt verändern“

Mag.a Laura Naegele

Universität Vechta

 

Impuls | „Betriebliches Kompetenzmanagement und generationenorientiertes Lernen“

Mag.a Laura Romeu Gordo

DZA Deutsches Zentrum
für Altersfragen

 

Impuls | „Arbeitsmarktpartizipation im Alter: Entwicklung und neue Perspektiven durch Digitalisierung“

Elvira Schrittwieser, MA

Unternehmensberaterin, WIFI

 

Vortrag | „Talentmanagement – Verhalten, Werte und Einstellungen der Arbeitnehmer*innen im Zentrum“

Mag.a Anette Scopetta

European Centre for Social Welfare Policy and Research

 

Vortrag (engl.) | „ACareer management and age management“

EINDRÜCKE AUS DEM STUDIO DER DEMOGRAFIETAGUNG

Alle Fotos: © Daniel Shaked

 

 

 Wir bedanken uns bei allen für die Teilnahme an der Demografietagung 2021!