Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

ABGESAGT: Herausforderungen des Fachkräftemangels in der Karnische Region // Praxisforum online

8. Juli 2021, 16:00 - 19:00

Digitale Führung braucht mehr als nur Medienkompetenz. Die Demografieberatung verrät acht Regeln für die Führung virtueller Teams.

Die Entwicklung einer regionalen Arbeitgeber*innenmarke „Senior Experts 50+“
als mögliche Lösungsstrategie für den Fachkräftemangel in der Karnische Region

Das Praxisforum findet nur virtuell statt!

Die Karnische Region steht vor besonderen Herausforderungen durch den Fachkräftemangel. Welche Möglichkeiten und Lösungsstrategien liegen in der Entwicklung einer starken Arbeitgeber*innenmarke „Senior Experts 50+“?
Lernen Sie anhand von Best Practice Beispielen die Herangehensweise und Methoden kennen, die in der Demografieberatung erfolgreich angewandt werden. Tauschen Sie sich mit den Demografieberater*innen aus und nehmen Sie konkret umsetzbare Tools, für Ihren Alltag im Betrieb mit.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos. Bitte um Anmeldung.
Den Link zur Online Session versenden wir am Tag der Veranstaltung per Mail. 

 

 

Programm und Ablauf

Grußworte
DI Leopold Astner
Geschäftsführer der IKZ Karnische Region GmbH

 

Begrüßung und Vorstellung Demografieberatung
Mag.a Simone Kosnik
Regionalleitung SÜD Demografieberatung

Moderation und Hosting
Mag.a Arzberger

Fachinput und Expert*innentalk
Entwicklung einer regionalen Arbeitgerber*innenmarke
„Karnische Region“, Ergebnisse und Erkenntnisse
durch Dr. Achim Steflitsch
Demografieberatung Region SÜD

Keynote „Entwicklung einer regionalen
Arbeitgeber*innenmarke – Münsterland“

Diskussion mit den Expert*innen, Vernetzung und Austausch

Information zu Veranstaltungen der Demografieberatung

Das Praxisforum ist ein kostenloses Vernetzungsangebot der „Demografieberatung für Beschäftigte und Betriebe“ (gefördert von ESF und BMA). Vor dem Hintergrund einer älter werdenden Belegschaft und den Herausforderungen des Fachkräftemangels unterstützt dieses Programm Unternehmen und Einrichtungen unter anderem bei den Themen Personalmanagement, Führungsmanagement und Arbeitsgestaltung.

 

 

Anmeldungen sind für diese Veranstaltung keine mehr möglich